Loader-Bild

TOUR

Auf einem Abenteuer in Surinam

19 Tage

Kommende Abreisetermine

17 Oktober 2024 | 15 Maart 2025

Die Tour in Kürze

Entdecken Sie Surinam im Handumdrehen: von der historischen Pracht von Paramaribo bis zum unberührten Dschungel von Fredberg und von der bezaubernden Bigi Pan bis zur farbenfrohen Kultur der Saramaccaner. Genießen Sie abenteuerliche Ausflüge durch die Natur, treffen Sie lokale Gemeinschaften und lernen Sie eine Welt voller Vögel, Tiere und beeindruckender Landschaften kennen. Eine Tour, die einen flexiblen Geist erfordert, aber denjenigen, die bereit sind für dieses unvergessliche Abenteuer, eine Fülle an Erlebnissen verspricht.

Preis

/ Person

€3074

Änderungen der Fluggesellschaft vorbehalten. Bitte berücksichtigen Sie die Mindestgruppengröße bzw. den Einzelzuschlag.

Programm mit Fotos

Klicken Sie auf die verschiedenen Teile des Programms, um das Tagesprogramm zu lesen.

TEIL 1

1. Tag: Paramaribo
Abflug von Schiphol Amsterdam zum Flug nach Paramaribo. Bei Ihrer Ankunft steht Ihnen der Reiseleiter bereit, Sie zum Royal Breeze Hotel zu bringen, wo die ersten beiden Nächte reserviert sind.

2. Tag: Commewijne-Tour
Wir verlassen Leonsberg/Marine Trap um 9:00 Uhr. Wir besuchen Fort Nieuw Amsterdam, eine historische Festung aus dem 17. Jahrhundert. Anschließend segeln wir zur Plantage Rust en Werk, erkunden den Bach und besuchen die Plantage, je nach Gezeitenstand. Frühstück und Mittagessen sind inbegriffen.

3. Tag: Stadtrundfahrt durch Paramaribo
Eine Tour durch die Hauptstadt, um Highlights wie das Fort Zeelandia, die hölzerne Basilika, die jüdische Synagoge neben der Moschee, den Unabhängigkeitsplatz, das Wrack des deutschen Schiffes „Goslar“ und den Markt mit exotischen Früchten kennenzulernen Gemüse. Übernachtung im Paramaribo Breeze Hotel. Frühstück und Mittagessen sind inbegriffen.

4. Tag: Fredberg
Ein abenteuerlicher Tag für Naturliebhaber und Abenteurer. Nach einer kurzen Planung und etwas zu trinken geht es los in den unberührten Dschungel. Unterwegs dauert die Fahrt mit einigen Stopps auf einer recht guten Straße etwa 4 Stunden. Sobald Sie im Basislager angekommen sind, können Sie schwimmen und essen. Dann ziehen Sie Ihre Dschungelkleidung an und beginnen die Wanderung zum Gipfel des Fredbergs, eine 3 bis 4-stündige Wanderung durch den Dschungel. Oben angekommen können Sie die schöne Aussicht genießen, eine Dusche und Kücheneinrichtungen sorgen für einen erholsamen Schlaf. Bewundern Sie den Sonnenuntergang und den Sternenhimmel, bevor Sie an diesem besonderen Ort schlafen gehen. Alle Mahlzeiten sind im Preis inbegriffen.

TEIL 2

5. Tag: Fredberg
Verlassen Sie früh die Hängematte und erleben Sie einen atemberaubenden Sonnenaufgang über dem Dschungel. Erwecken Sie den Dschungel mit den Geräuschen von Brüllaffen und bunten Vögeln wie Aras. Nach einem herzhaften Frühstück führt Sie Ihr Guide auf die andere Seite des Berges auf der Suche nach seltenen orangefarbenen Felsenhähnen und verschiedenen Affenarten. Zurück im Basislager können Sie sich entspannen, ein ausgiebiges Mittagessen genießen und verschiedene Aktivitäten wie Angeln, Bootfahren oder eine nächtliche Tierbeobachtung unternehmen. Der Abend endet oft am Lagerfeuer.

6. Tag: Abfahrt von Fredberg nach Ping Pe
Wenn Sie noch mehr Abenteuer im Dschungel erleben möchten, können Sie mit Ihrem Reiseleiter noch einmal losziehen oder schwimmen und sonnenbaden. Nach dem Mittagessen brechen Sie nach Atjoni auf, wo Sie das Kanu zum Jungle Resort Pingpe bringt. Unterwegs sehen Sie Dörfer und das tägliche Leben am Fluss. Wenn Sie im Jungle Resort Pingpe ankommen, können Sie schwimmen, auf der Insel entspannen und einen Dorfspaziergang unternehmen, um das Leben vor Ort kennenzulernen. Am Abend erfahren Sie mehr über die Saramaccan-Kultur und das Programm des nächsten Tages. Frühstück, Mittag- und Abendessen sind inbegriffen.

7. Tag: Dschungelwanderung und Abendfahrt mit dem Kanu
Nach dem Frühstück unternehmen Sie mit Ihrem Guide einen Dschungelspaziergang und lernen dabei mehr über Pflanzen, Tiere und lokale Bräuche. Sie entdecken die Felder der Dorfbewohner und ihre Lebensweise. Nach dem Mittagessen haben Sie Zeit zum Entspannen und Schwimmen. Abends unternehmen Sie eine Kanufahrt, folgen dem Fluss, genießen die Stille oder lauschen den wunderschönen Dschungelgeräuschen unter dem Sternenhimmel, je nach Wetterlage. Frühstück, Mittag- und Abendessen sind inbegriffen.

TEIL 3

8. Tag: Tapawatra Sula und Saramaccan-Kultur
Nach dem Frühstück segeln Sie zum Dorf Asindohopo, der Heimat des Granman am Pikin Rio. Hier machen Sie einen Dorfspaziergang, bevor Sie zur wunderschönen Tapawatra Sula aufbrechen, einer Stromschnelle, wo Sie schwimmen und die natürliche Wassermassage genießen können. Sie können sich bei einem Picknick auf einem der Felsen in der Sula entspannen. Auf dem Rückweg zum Resort besuchen Sie mit Ihrem Reiseleiter das Djumu-Gesundheitszentrum, eine zentrale medizinische Station für die Region. Am Abend laden die Einheimischen zu einem Kulturabend voller Gesang und Tanz ein. Ein frühes Frühstück, Mittag- und Abendessen sind inbegriffen.

9. Tag: Besuch der Grundschule und Besteigung des Pineapple Mountain
Frühe Abfahrt mit dem Kanu in das Dorf Semoisi, um die örtliche Grundschule zu besuchen. Dann zurück zum Jungle Resort Pingpe zum Frühstück. Dann mit dem Kanu nach Djumu für einen Spaziergang zum Ananasberg mit schöner Aussicht auf die Umgebung. Zurück im Resort essen Sie zu Mittag und können den Nachmittag zur freien Verfügung haben. Frühstück, Mittag- und Abendessen sind inbegriffen.

10. Tag: Jungle Resort Pingpe – Paramaribo
Nach dem Frühstück geht es mit dem Kanu nach Atjoni, eine Fahrt von etwa 2,5 Stunden. Genießen Sie das Mittagessen auf dem Boot oder bei der Ankunft in Atjoni, bevor Sie mit dem Bus nach Paramaribo fahren. Frühstück und Mittagessen sind inbegriffen.

11. Tag: Freier Tag in Paramaribo
Genießen Sie einen ruhigen Tag, um sich von Ihren Abenteuern im Dschungel zu erholen. Frühstück ist dabei.

12. Tag: Besuch des Peperpot-Naturparks
Besuchen Sie den Peperpot-Naturpark, eines der ältesten geschützten Naturschutzgebiete in Surinam. Hier können Sie die natürliche Artenvielfalt genießen, Vögel beobachten und verschiedene Tierarten wie Katzen, Affen und besondere Insekten beobachten. Frühstück und Mittagessen sind inbegriffen.

TEIL 4

13. Tag: Nach Nieuw-Nickerie
Nach dem Frühstück verlassen Sie Paramaribo nach Nieuw-Nickerie im Nordwesten von Surinam. Unterwegs besuchen Sie historische Orte in den Bezirken Saramacca und Coronie. Sie halten in Groningen, wo sich 1845 die ersten niederländischen Bauern aus der Provinz Groningen niederließen. Um 12:00 Uhr erreichen Sie dann Boskamp, ein Fischerdorf. Hier machen Sie einen kurzen Spaziergang und besuchen möglicherweise eine traditionelle Fischräucherei. Nach einem leichten Mittagessen reisen Sie durch Coronie, bekannt für seine Kokosnüsse, und besuchen die Stadt Wageningen. Sie übernachten im Regency Hotel. Frühstück, Mittag- und Abendessen sind inbegriffen.

14. Tag: Nickerie – Bigi Pan
Nach dem Frühstück besuchen Sie den Markt in Nickerie und optional ein Reisverarbeitungsunternehmen, um sich die Reisbehandlung erklären zu lassen. Anschließend begeben Sie sich zum Anlegesteg von Akira, um das Feuchtgebiet Bigi Pan zu erkunden. Es folgen Mittagessen und Check-in. Der Nachmittag steht Ihnen zum Kajakfahren, Kanufahren, Angeln oder Entspannen zur freien Verfügung. Gegen 16:30 Uhr findet ein Vogelbeobachtungsausflug statt, um die zurückkehrenden Vögel zu beobachten. Abends können Sie Kaimane beobachten. Frühstück, Mittag- und Abendessen sind inbegriffen.

15. Tag: Bigi Pan
Frühmorgens um 5:30 Uhr mit Kaffee oder Tee auf dem Balkon, um den Vögeln beim Verlassen ihres Schlafplatzes zuzusehen. Frühstück nach der Rückkehr von der Vogeltour. Dann Freizeit für Aktivitäten oder Entspannung. Ein weiterer Vogelbeobachtungsausflug gegen 16:30 Uhr, um die zurückkehrenden Vögel zu beobachten. Frühstück, Mittag- und Abendessen sind inbegriffen.

16. Tag: Zurück nach Paramaribo
Nach dem Mittagessen verlassen Sie Bigi Pan und kehren nach Paramaribo zurück. Sie kommen gegen 18:00 Uhr in Paramaribo an. Frühstück und Mittagessen sind inbegriffen.

17. Tag: Freier Tag in Paramaribo
Sie können diesen Tag ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Frühstück ist dabei.

18. Tag: Transfer nach Zanderij
Genießen Sie Paramaribo, kaufen Sie Souvenirs oder entspannen Sie am Pool. Am Nachmittag bringt Sie der Bus zum Flughafen für den Flug in die Niederlande. Frühstück ist dabei.

19. Tag: Zurück nach Hause
Ankunft in Schiphol, willkommen zu Hause!

Die Reise auf der Karte

Sehen Sie sich die Karte an oder öffnen Sie sie, um die gesamte Tourroute im Detail anzuzeigen! Änderungen vorbehalten.

Praktische Information

Bitte beachten Sie, dass alle Touren den Wetterbedingungen, einschließlich der Reisezeiten und dem Tagesprogramm oder -ablauf, unterliegen.

Inbegriffen

  • Frühstück 17x, Mittagessen 13x, Abendessen 9x
  • Flughafentransfer und ggf. Gruppenumzug
  • einfache Hütten an bestimmten Orten
  • Niederländischer Reiseführer
  • Alle Eintrittsgelder, Naturbeitrag und Ortstaxe
  • alle Mahlzeiten wie im Speiseplan angegeben
  • unbegrenztes Wasser während der Reise und bei Ausflügen
  • Internationaler Flug von und nach Suriname mit KLM

Mahlzeiten

Sollten Sie Vegetarier/Veganer sein oder andere Ernährungseinschränkungen haben, wird dies nach Möglichkeit berücksichtigt.

Exklusiv

Alkoholische Getränke, Versicherung, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Eintrittsgebühr für Suriname von 33 Euro

Packliste

Sonnencreme, Tagesrucksack, Insektenschutzmittel, leichte Kleidung, surinamisches Geld, Mütze oder Kopftuch, Hausschuhe, kurzärmeliges T-Shirt, langärmeliges T-Shirt, Toilettenartikel, Wanderschuhe/Bergschuhe, Badebekleidung, warme Kleidung, Taschenlampe, gültiger Reisepass , Regenmantel, Druckverschlussbeutel, Sonnenbrille

Mindestgruppengröße (oder mit Einzelzuschlag)

2

Einzelzuschlag

€453

Bereit zur Buchung?

Senden Sie über die Schaltfläche unten eine Touranfrage und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen!