Matapica Beach - 2 Tage

beach

Im Stadtteil Commewijne befindet sich ein fantastisches Stück Natur namens Matapica. Das Besondere an diesem Naturschutzgebiet ist, dass hier vier verschiedene Schildkrötenarten in der Legesaison ihre Eier werfen. Hier gibt es hauptsächlich große Populationen von Lederschildkröten, die bis zu 2 Meter groß werden können und Zehntausende von Kilometern geschwommen sind, um hier zu liegen. Und auch andere Arten von Schildkröten wie die Suppenschildkröte (Surinamese: Krape), die Warana und das Karet. Matapica ist nicht nur ein besonderes Paradies für jeden Vogelliebhaber, sondern auch ein Nährboden für verschiedene tropische Vogelarten.]

Die Übernachtung findet in einer Hängematte mit Moskitonetz mit gemeinsamer Toilette und Dusche statt.

Tag1

Die Tour startet um 12.00 Uhr in Paramaribo ('t Vat) und führt entlang Mariënburg an der Commewijne. Von Mariënburg fahren Sie mit dem Boot zur Plantage „Johanna und Margaretha“, wieder essen wir zu Mittag. Dann steigen Sie in etwas kleinere Sumpfboote um, um nach Matapica zu fahren. Diese Tour führt uns durch 20 Kilometer am Sumpf vorbei. Nach Ihrer Ankunft haben Sie Zeit, sich im angenehmen Wasser zu entspannen.

Während der Tour können Sie sehen, wie die Schildkröten in ihrer natürlichen Umgebung leben. Die Eiershow, die sowohl abends als auch tagsüber stattfindet, ist einer der Höhepunkte, die Sie erleben können. Sie übernachten in Hängematten mit Moskitonetzen.

Tag2

Am nächsten Tag haben Sie die Möglichkeit, den Strand zu genießen. Danach fahren Sie in den Nachmittagsstunden nach Paramaribo.

  • Bad / Handtuch
  • Badebekleidung
  • Wanderschuhe
  • Wassersandalen
  • Sonnenschutz
  • Hut / Mütze
  • Mücken abwehren
  • Lange Hosen
  • T-Shirt mit langen Ärmeln für die Abendstunden
  • Wasserdichte Tasche für Kamera / Kamera
  • Kleiner Rucksack für die eigenen Sachen
  • SRDs / Bargeld
From € 95
per Adult

Reisefakten

  • 2
de_DEDeutsch