Apiapaati - 4 Tage

Apiapaati-korjalen

Apiapaati ist eine kleine grüne Insel mitten im Herzen von Upper Suriname. Der Ort, an dem ein Teil unserer Führer aufgewachsen ist. Die Reise nach Apiapaati bedeutet: von Angesicht zu Angesicht mit der wunderschönen kastanienbraunen Kultur und besonderen Begegnungen mit den Einheimischen. Sie besuchen Dörfer, die größte medizinische Station, besteigen den Ananasberg und genießen die vielen Wasseraktivitäten hier.

Tag1

Sie reisen mit Bus oder Auto in den Süden von Suriname. Unterwegs passieren Sie die alte Bauxitfabrik Suralco und fahren durch das Gebiet von Brokopondo. Nach ca. 3 Stunden Fahrt durch eine wunderschöne Gegend erreichen Sie den Liegeplatz Atjoni. Hier endet die Straße und Sie setzen die Reise mit einem Kanuboot zur Insel Apiapaati fort. Sie segeln in ca. 3 bis 4 Stunden durch eine idyllische Umgebung zur Insel in Upper Suriname. Heute, nach einer Einführung in die Familie unseres Führers Fred, werden Sie mit uns zu einem Abendessen unter dem Sternenhimmel auf der Insel mitten im Fluss gehen. Am Abend können Sie und Ihr Guide in den Dschungel oder in den Fluss gehen, um Tiere zu beobachten, oder Sie können am Lagerfeuer sitzen.

Tag2

Es ist wunderbar, heute mit dem Klang der Stromschnellen rund um die Insel aufzustehen. Nach einem herzhaften Frühstück und einem Lunchpaket ist es Zeit, für eine kleine Bootsfahrt auf das Boot zu steigen. Gegenüber dem Tapawatra besuchen Sie zuerst den größten medizinischen Posten im Inneren von Suriname, nämlich Djumu. Nach diesem Besuch wandern Sie durch ein Dorf, aus dem Ihr Führer in den Dschungel kommt, um den Ananasberg zu besteigen. Auf dem Berg ist die Zeit, die Aussicht zu genießen und vielleicht eine frische Ananas zu essen. Danach geht man durch den Dschungel, durch das Dorf, um aufs Wasser zu gelangen. Es ist Zeit, Ihre Dschungelkleidung gegen Badebekleidung einzutauschen und zum Tapawatra-Wasserfall zu fahren. An dem Ort, an dem Gran Rio und Pikin Rio zusammenkommen und diesen wunderschönen Wasserfall bilden, können Sie schwimmen und sich von der Reise erholen. Adrenalinfans können hier ihr "Ei" verlieren, um am Air Head (Sportluftkissen) hinter dem Boot zu hängen und mit hoher Geschwindigkeit im Wasser zu surfen. Nach diesem langen Tag kehren Sie mit einem zufriedenen Gefühl für einen angenehmen und überraschenden Abend nach Apiapaati zurück.

Tag3

Heute ist die Zeit gekommen, die Gegend und besonders schöne Menschen kennenzulernen, die hier in der Gegend leben. I WEKI NOH bedeutet guten Morgen in Sarammacan und Sie werden dies heute regelmäßig hören. Nach einem guten herzhaften Frühstück und einem kühlen Bad oder einer Dusche steigen Sie wieder ins Boot. Sie erhalten eine Tour durch verschiedene Dörfer und treffen die lokalen Maroons. Nachdem Sie durch verschiedene Dörfer endlich an den Tapawatra-Wasserfällen angekommen sind, steigen Sie wieder in das Boot, um zu den Stromschnellen von Gran Dan weiterzufahren. Es ist jetzt Zeit, eine Wanne durch diese wilden Stromschnellen zu wässern. Sie erhalten professionelle Anleitung und trotzen zusammen mit einem Führer diesen schönen Stromschnellen. Je nach Wasserstand können Sie in diesen Stromschnellen auch mit einer Schwimmweste springen, um ein ultimatives Erlebnis zu erleben. Nach all dem Spaß am Wasser sitzen Sie abends am Lagerfeuer auf der Insel und es besteht die Möglichkeit für eine aufregende Dschungel- oder Bootsfahrt auf der Suche nach Wildtieren in Suriname.

Tag4

Am letzten Tag geht es darum, sich zu verabschieden. Machen Sie den letzten Tauchgang zwischen den Stromschnellen auf der Insel. Lachen Sie noch einmal mit der Familie Ihres Führers. Ihre Abreise nach Paramaribo beginnt am Ende des Vormittags und geht etwas schneller als die Hinreise. Sie segeln nämlich flussabwärts und machen unterwegs Zwischenstopps, weil Sie dies bereits auf der Hinfahrt getan haben.

Enthalten

  • Transport
  • Anleitung
  • Unterkunft (Bett)
  • Alkoholfreies Getränk
  • Mahlzeiten
  • Snacks
  • Die genannten Aktivitäten einschließlich Schwimmwesten

Exklusiv

  • Alkoholisches Getränk
  • Hängematte
  • Gute Laufschuhe (vorzugsweise mit Profil oder Turnschuhen)
  • Warme Kleidung (lange Hosen oder Reißverschlusshosen)
  • Sonnenschutz
  • Taschenlampe
  • Badebekleidung
  • Toilettenartikel
  • Anti-Mücken-Engel
  • Handtuch
  • Reisepass
  • Kamera
  • Poncho / Regenmantel
  • Bequemer Rucksack
  • Fernglas
  • Druckverschlussbeutel
From € 285
per Adult

Reisefakten

  • 5
de_DEDeutsch